FORT  BATTICE
Willkommen im Fort Battice
Nächster Besuch Samstag, 28/05/2022 um 13.30 Uhr.
Besuch der Festung Battice!
Besuchen Sie das Fort Battice, ein belgisches Artilleriewerk, welches zwischen 1934 und 1937 erbaut wurde vor dem Zweiten Weltkrieg.

Ein Besuch dauert durchschnittlich 3,5 Stunden und folgt einer Strecke von ca. 3 Kilometern, der außen beginnt und dann in den 30 Meter tiefen Anlagen fortgesetzt wird.

Während des Besuchs werden in Betrieb genommen:

- ein Verschwindturm mit zwei 75-mm-Geschütsen.
- ein Munitionsaufzug in einen Artillerieblok.
- ein original erhaltener seltener Carels-Motor von 175 PS, der einen Generator antreibt, der der Stromversorgung des Forts diente,
- ein Lüfter, der verwendet wird, um einen Block in Überdruck zu setzen.


Im Museum wird Ihnen die Bedienung einer 60-mm-Panzerabwehrkanone und einer Umkehrlafette mit zwei Maschinengewehren, Modell Maxim 08/15, erklärt.

Maschinenraum.
Back
Next
Wir suchen einen deutschsprachigen Führer.
Die Ausbildung wird von uns durchgeführt.
Sind Sie interessiert?
Bitte kontaktieren Sie uns.
Wir suchen einen deutschsprachigen Führer.
Die Ausbildung wird von uns durchgeführt.
Sind Sie interessiert?
Bitte kontaktieren Sie uns.